Krebsvorsorge Frauenarzt



Frauenarzt

Eierstockkrebs (2)

Untersuchung

Dem Frauenarzt stehen verschiedene Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Neben der Tastuntersuchung (Palpation) werden Ultraschall (Sonographie), Computertomographie (CT), Magnetresonanztherapie (MRT) und auch die Blasenspiegelung (Zystoskopie), sowie die Mastdarmspieglung (Rektoskopie) als diagnostische Verfahren eingesetzt.

Nach einer Operation, mit dem Ziel einer möglichst vollständigen Tumorentfernung, erfolgt eine anschließende Chemotherapie.

8

Schwanger

Anfang - Stichwörter:
Schwanger, Krebsvorsorge Frauenarzt und Guter Frauenarzt
Eierstockkrebs (2)